Die neuen Farben sind da! Jetzt gibt es Farbe, wohin das Auge blickt. Von pastellig zart bis strahlend kräftig sind in dieser Saison für jeden Farbtyp immer die richtigen Farbtiefen verfügbar. Das freut uns sehr, denn eine derart große Farbpalette steht nur selten zur Verfügung.

GRASGRÜN bis OLIVE

Es grünt so grün, …
Wer hat da nicht gleich den Ohrwurm aus “My fair Lady” im Ohr?

Handelt es sich zu Saisonbeginn um ein sattes gras- oder froschgrün, verbleicht diese Farbe gegen Sommer und wandelt sich zu olive und khaki.

KORALLE bis ORANGE

Als leuchtender Farbkontrast eignen sich diese intensiven Farben vorzüglich zu unseren Lieblingsbasics in dunkelblau und schwarz. Der Kontrast erzeugt spannende Gegensätze und kann im Sommer duch die Kombination mit weiß noch verstärkt werden. Diese neuen Farbtöne aus der Familie der Rottöne können übrigens auch wunderbar mit pink, kirschrot & grün kombiniert werden.

 

PINK bis MAGNOLIE

“Think pink!” ist jetzt keine leere Worthülse mehr. Vielmehr tragen wir diesen coolen Farbton jetzt sehr gerne zur Schau. Für jene, denen diese Farbe zu kräftig ist, gibt es von puderrosa über rosé bis hin zu hibiskus eine Menge Ausweichmöglichkeiten.

 

Farben also, wohin das Auge blickt – und es gibt bald noch mehr davon.

Noch mehr Infos gibt es in den folgenden Blogbeiträgen:

Blog: Fröhliche Frühjahrsmode

Blog: Jetzt blüht uns was