2014 habe ich die damals in Österreich unbekannte Marke bei einer Berlin-Reise entdeckt und ins Modewohnzimmer mitgebracht. Damals waren es in erster Linie Taschen aus recyceltem Kunststoff im Ethno-Look: wasserabweisend, pflegeleicht und robust, mit wunderschönen Stickereien. Aber auch die ersten Taschen aus der Serie Flower-Bag waren bei uns zu sehen.

Ich freue mich, dass sich die Marke GOSHICO so erfolgreich weiterentwickelt hat und wir wieder  die aktuelle Sommerkollektion präsentieren dürfen.

31

 

ÜBER DIE MARKE

Im Jahr 2008 haben sich zwei Schwestern entschlossen, eine Tasche zu schaffen, die eben mehr sein sollte als eine Tasche. Ein praktisches Schmuckstück sollte sie sein. Hergestellt aus ausgewählten Rohstoffen, erobern die Goshico-Taschen seither die Frauenherzen. Die Gründerinnen der Marke haben in Polen bereits mehrere Auszeichnungen für innovatives Produktdesign erhalten.

Die Handtaschen werden in Polen von Hand genäht und zeichnen sich durch beste Materialien und sorgfältige Verarbeitung aus. Alle Modelle sind universell, zeitlos und im Einklang mit den aktuellen Trends. Wählen Sie Ihre Goshico aus den verschiedenen Kollektionen – jede Tasche ist nur einmal in Österreich verfügbar.

DIE KOLLEKTIONEN

 

Flowerbag

Der Goshico-Bestseller. Raffiniertes Design,  gerundete Formen und weiche Linien bestimmen die Oberflächen. Unterschiedliche Modelle, ob als Schultertasche, Shopper oder Weekender stehen in unterschiedlichen Größen zur Auswahl.

Geometrische Kollektion

Taschen in einem sehr modernen Design, superleicht, aus wasserdichten Materialien. Die Modelle passen wunderbar zu minimalistischen Outfits. Auch als Rucksack erhältlich.

 

 

Oh my Gosh!

Aufgestickte Comic-Motive gewinnen die Herzen von Jung und Alt. Die Kollektion umfasst in erster Linie Shopper und Umhängetaschen.

Ethno-Kollektion

Modern oder elegant? Die Taschen im Boho-Stil sind verziert mit bunten Stickereien, die von ethnischen Motiven inspriert wurden.